Reisebericht Schweiz

Theo hatte eine Idee: Ein paar Tage Skaten in der Schweiz!
Denn da gibt es neben Skiliften, Berge und steinigen Wanderwegen auch noch den Bodensee und eine Rheinebene, und die sind flach! So kam es also, dass sich ein Grüppchen unternehmenslustiger Skater auf den Weg machte, um die von Theo ausgesuchten Strecken in der Schweiz und in Lichtenstein zu berollern.
Ein Teil fuhr in Andreas Auto mit und der andere Teil in Norberts Bus. Nach einigen Verzögerungen und Essenspausen kamen wir dann im Gasthof St. Margreten in der schönen Schweiz an. Neu war für die Fremdlinge aus der Rhein-Neckar-Region „Apfelwein in Bierflasche“ (Kai).

Das könnte Dich auch interessieren...

WPMessenger