Silber bei der DM in Leipzig bringt Startplatz zur EM in Dijon

Treppchenplatz für Michaela Geppert bei der Deutschen Meisterschaft im Halbmarathon! In der AK35-Wertung erreichte sie in einer Zeit von 43:54 Minuten den zweiten Platz hinter Silke Röhr (VfR Büttgen), mit nur 4 Sekunden Abstand.

In Verbindung mit den hervorragenden Resultaten in Berlin und Frankfurt bringt das Ergebnis einen Startplatz bei der Masters EM in Dijon

Das Starterfeld von zehn Damen der AK 30 und 35 blieb ziemlich lange zusammen, es gab keine größeren Ausreißversuche. Bei einem Anzug des Tempos auf ca. der Hälfte der Strecke riss die Gruppe auseinander, und sechs der Damen konnten sich absetzen. Diese blieben bis zum Zielsprint zusammen, und leisteten gute Wechselarbeit im recht starken Wind. Erst kurz vorm Ziel mußte sich Michi der sprintstarken Silke geschlagen geben, aber die Silbermedaille war ihr sicher!
Glückwunsch!

Das könnte Dich auch interessieren...

WPMessenger