Die Autofrei Tour am 22. Mai

UPDATE  Es war eine schöne Tour, viel Sonne, Gewitterdrohung, aber Regen erst, als wir zum Abschluss im Fährhaus saßen.  Bilder findet ihr …… hier.

Am 22. Mai gibt es als Besonderheit die Gelegenheit, gleich zwei autofreie Strecken am selben Tag zu fahren. Beim Rheinradeln sind die Straßen von Worms bis Oppenheim, bei ‘Der Kreis rollt’ von Mörfelden bis Biebesheim extra für uns freigesperrt. Das Angebot wollen wir annehmen und beide Strecken gemeinsam skaten. Mögliche Verbindungswege haben wir schon erkundet, insgesamt kommen da ca. 75 km zusammen.

Da es entlang der Strecke genügend Verpflegungsgelegenheiten geben wird, werden wir diesmal ohne Getränkewagen fahren. Stops gibt es, wo es uns am besten gefällt. Und wir achten darauf, dass alle mitkommen, die Schnelleren warten dann immer beim nächsten Weinstand oder so.

Habt ihr Lust? Um 10 Uhr fahren wir in Gernsheim los. Ihr könnt also von der Pfälzer Seite anfahren, drüben parken und mit der Fähre die erste Überfahrt machen. Von hessischer Seite müsste ihr in Gernsheim einen Parkplatz finden und habt dann abends die romantische Flußfahrt als Abschluss.

Von Gernsheim geht es nach Biebesheim und dann auf der autofreien Strecke nach Groß-Gerau. Wer will fährt noch den Abstecher nach Mörfelden, in Oppersheim nehmen wir wieder die Fähre und dann geht es nach Worms zurück.

Damit wir am Start niemanden vergessen, tragt euch bitte in den Teilnahmelink ein.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

WPMessenger