“Das hamma uns verdient!”

Gruppenbild der KALUMA Teilnehmer 2017

Die Sternfahrt “KALUMA” – vor 8 Jahren ins Leben gerufen anläßlich des 10-jährigen Jubiläums der Skatenights in KArlsruhe, LUdwigshafen und MAnnheim – rollte am vergangenen Samstag, den 16. Juli, wieder durch die Region. “Das hamma uns verdient!” war der einhellige Kommentar zu den perfekten äußeren Bedingungen mit 25 Grad und leichter Bewölkung. Die beiden Skate-Gruppen aus KA und LUMA trafen dieses Mal wieder “rechtsrheinisch” beim Mittagessen in Kronau zusammen um am Nachmittag gemeinsam bis zum Inlineskate-Stadion in Mannheim zu rollen.

Bei dem super Wetter war es ja fast schon verwerflich, dass die Badeseen in Kronau und St. Leon “links” liegen gelassen wurden. Mal sehen, was sich die Strecken-Scouts bei der nächsten Auflage der Tour einfallen lassen, um bei ähnlich gutem Wetter vielleicht doch noch eine “Zwischen-Erfrischung” zu ermöglichen. Der ein oder andere der insgesamt 45 TeilnehmerInnenn nutzte die Möglichkeit an einem der Pausenstopps aus der Tour auszusteigen und z.B. mit S-Bahn zurück zu fahren.Wer die ganze Strecke mitgerollt ist, hatte am Ende gut 100 km  – die meisten davon über sehr gut asphaltierte Rad- und Wirtschaftswege – zurückgelegt.

Die Tour fand ihren Abschluss beim Rhein-Neckar-Skater-Sommerfest auf dem Vereinsgelände. Neben einer Cocktailbar standen Liegestühle bereit und ein kühlendes Fußbad war mehr als willkommen.

Die Mittagspause auf der Terasse des Restaurants “Arena” in Kronau kam wieder bei allen SkaterInnen sehr gut an. Nicht nur, weil alle hungrig waren, sondern weil es wieder super geschmeckt hat: leckere Salate, Nudeln mit verschiedenen Soßen, Schnitzel und Softdrinks satt. Zu “emotionalen Highlights” kam es bei ein oder anderen TeilnehmerInnen bei den Pausenstopps am Nachmittag: es gab Eiskaffee und Kuchen aus dem Versorgungsfahrzeug!

Der Dank geht an die Organisatoren und Helfer aus Karlsruhe, Ludwigshafen und Mannheim, die die Strecken ausgearbeitet, das Versorgungsauto bestückt und gefahren und die Getränke verkauft haben. Wir freuen uns schon auf die Tour im nächsten Jahr!

Die Rückkehrer der KALUMA 2017

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

WPMessenger