VRN Mobile Cinema: Mit dem Fahrrad ins Rad- und Inliner-Stadion

1817 rollte Karl Drais das erste Mal mit seiner Laufmaschine durch Mannheim. 2017 feiert die Stadt nach dem Motto „Monnem Bike – wo alles begann“ rund 200 Tage lang den 200. Geburtstag des Fahrrads. Mehr als 100 Einzelveranstaltungen finden dazu statt und eine davon ist das VRN Mobile Cinema: jeweils freitags geht es mit dem Fahrrad zu einer “abgefahrenen Location” wo man dann einen Kinofilm ansehen kann.

Am 8. September 2017 macht das VRN Mobile Cinema Station im alten “Monnemer” Radstadion. Passend zum Ort steht an diesem Abend mit “Das große Rennen von Belleville” ein Film zum Thema “Fahrrad” auf dem Programm. Wer also Lust hat, mal mit dem Drahtesel ins RNS Inliner Stadion zu kommen, der ist herzlich eingeladen, sich der lässigen Tour anzuschließen, die am 8. September 2017 mit dem Ziel “Radrennbahn” startet. Weitere Infos zum Treffpunkt und der Startzeit werden zeitnah auf der VRN Seite veröffentlicht.

Ach, ja: coole und lässige Touren an lauen Sommerabenden haben wir bei den Rhein-Neckar Skatern auch im Programm – wir nennen sie “Skatenight” und treffen uns dazu immer mittwochs…

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

WPMessenger