RNS Skatereise nach Mallorca – zum achten Mal ein voller Erfolg

Ende April war es wieder soweit – alte „Mallorcareise-Hasen“ und „Erstreisende“ verbrachten ein Woche unter dem Motto „Skaten – Wandern – Schlemmen – Abhängen“ auf der schönen Finca „Es Bell Mon“ und Umgebung.

Die Frühlingssonne und die blühenden Weiten sorgten mal wieder für gute Stimmung auf bewährten und auch neu entdeckten Touren mit Inlinern oder den kostenlos zur Verfügung stehenden Fahrrädern. Und wem die Strecke wie nach Campos oder Sencelles (Sahneasphalt!) zu lang war, konnte auf der Teilstrecke ein- oder aussteigen. Jedenfalls war für jede/n wieder was dabei – zum sportlichen oder auch zum spaßorientierten rollen!

Beine baumeln im Pool oder Mittelmeer, Bauch in der Sonne oder Laufen – für Regeneration gab es aus dieses Mal viele Möglichkeiten. À propos Energie – grillen oder gemeinsam Tapas zubereiten sowie die tollen Restaurants (2 Neuentdeckungen!) gaben uns die nötigen Kalorien zurück für den nächsten Tag. Und damit das Schlucken nicht zu trocken blieb, kam der leckere mallorquinische „vergorene und gut ausgebaute“ Traubensaft zur Anwendung (die Versorgung sichergestellt durch den inzwischen gut bekannten Winzer).

Zum (nur!) dritten Mal bei 8 Reisen hat’s uns dieses Mal nass erwischt: ein Tag mit Niederschlägen, die uns dazu trieben, auch einmal ein anderes Gesicht von Mallorca kennenzulernen: die Tropfsteinhöhle bei Monte Cristo. Dank dem „Wettergott“ ein wundeschöner Ausflug!

Alles in allem war es eine tolle Reise, die super organisiert war und jeder trotzdem seine eigenen Sachen machen konnte. Danke für eine tolle Woche.

Text von Stefan Stude

Und wer nun hier wie in den Jahren zuvor die Ausschreibung der RNS Mallorcareise 2018 erwartet, muss sich noch etwas gedulden. Diese wird erst vom 13. – 20. Oktober 2018 stattfinden. Im frühen Herbst ist nicht nur die Luft noch warm, sondern auch noch das Wasser (Letzteres ist im Frühling NOCH kalt!). Andere Impressionen der Landschaften und die Chance für Leute, die im Frühjahr niemals Zeit für eine solche Reise haben sind weitere Gründe für diese Verschiebung. Anfang 2018 gibt’s die offizielle Ausschreibung, wer sich vorher schon vormerken lassen möchte, schreibt bitte eine Mail an th.humbert@rhein-neckar-skater.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

WPMessenger