Regen, Blitz und Donner? Wann wird eine Skatenight abgesagt?

IMG00140-20130731-2057Wirft man einen Blick in die Shoutboxen und Foren, so gibt es da eine Frage, die an einem Skatenight-Tag mit unklarem Wetter die Fans schon sehr früh beschäftigt: Wann wird abgesagt? Verständlich, denn schließlich wollen wir alle unseren Abend planen und nicht fast allein irgendwo rumstehen, wenn es kurzfristig nicht zu fahren geht. Hier daher die wichtigsten Hinweise zum Nachtskaten in der Region.

Ganz wichtig zu Beginn: Geht immer davon aus, dass auch die Veranstalter lieber fahren wollen als zuhause rumzusitzen. Wenn es irgend möglich ist, wird eine Skatenacht also stattfinden. Absagen gibt es außerdem nur dann, wenn die Straßenverhältnisse kein sicheres Skaten zulassen. Das heisst: vor allem bei Nässe, selten auch bei drohenden Unwettern. Die entsprechenden Absagen findet ihr bei uns auf der RN-Homepage und bei den jeweiligen Skatenights (Links).

Für viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer muss die Sonne scheinen, damit sie sich auf ihre Rollen stellen. Aber lasst Euch gesagt sein – auch bei Wolken kann eine Skatenacht richtig Spaß machen. Gerade aus sportlicher Sicht ist dann sogar noch mehr drin – man schwitzt nicht so sehr und es geht insgesamt ein wenig zügiger voran. Alle, die bei der großen 42km Tour im Juni 2009 in Ludwigshafen dabei waren, können bezeugen, dass auch bei ein paar Regentropfen diese Skatenight ein tolles Erlebnis war.

In Heidelberg

Findet die Skatenight nicht so regelmäßig statt wie in den anderen Städten der Region. Daher müssen die Veranstalter besonders auf die Polizei achten. Wenn zu spät abgesagt wird, kann es sein, dass die Polizei trotzdem ‘kommt’ – und dann der Ersatztermin weg ist. Weil also in Heidelberg das Risiko besonders hoch ist, könnt ihr mit einer Absage bis spätestens 17:30h rechnen.

In Ludwigshafen

Auch hier ist mit einer Absage bis spätestens 17:30h zu rechnen.

In Mannheim

Ist das eigentlich am einfachsten zu beantworten. Bei zweifelhaften Wetter könnt ihr immer davon ausgehen, dass die Mannheimer versuchen zu starten. Auch wenn es am Nachmittag regnet trocknen die Straßen häufig bis um kurz vor acht ab. Rechnet also immer damit, dass gefahren wird! Im Zweifel trifft sich eine kleine Gruppe zum informellen Rollen!

Das könnte Dich auch interessieren …