RNS-Breitensport auch im hohen Norden erfolgreich

Die Inline-Skate-Days fanden am 29./30. August 2015 nun schon zum 11. Mal statt. Neben dem Halbmarathon und dem “Deister 42er” wurde auf dem 11km langen Rundkurs südlich von Hannover dieses Jahr erstmals auch ein Staffelwettbewerb ausgetragen, zu dem sich vier Mannschaften aus dem Fitness-Bereich angemeldet hatten.

In der “Heim-Mannschaft” des gastgebenden Inline Club Hannover war mit Bernd N. auch ein Rhein-Neckar-Skater mit von der Partie. Auf dem Rückweg vom Ostsee-Urlaub bot sich der “Stop-Over” in Bennigsen am Deister förmlich an – und er wurde mit einem Platz ganz oben auf dem “Treppchen” belohnt. Gegen die drei anderen Teams aus der Südheide und aus Peine konnten sich die vier “Fittis” mit rund 2:30 Minuten Vorsprung vor den Zweitplatzierten und einer Zeit von 1h und 50 Minuten für die 44km den obersten Podestplatz sichern. Ist das schon Wickinger-Land? Jedenfalls gab es als Belohnung ein “Sieger-Schnäppschen” – ein Grund mehr den Titel nächstes Jahr zu verteidigen. 2016 finden die Inline Skate Days am 27./28. August statt. Mehr Infos findest Du unter http://www.inlineskatedays.de/

 

Das könnte Dich auch interessieren...

WPMessenger