RNS-Damen beim Saisonstart in Berlin

Perfektes Wetter mit viel Sonnenschein hatten unsere drei Damen Anita, Jutta und Michi beim Berliner Halbmarathon. Michi im Speedblock mußte recht früh wegen Rückenproblemen abreißen lassen, das Tempo in der Spitzengruppe war von Anfang an sehr hoch, doch zuviel fürs erste Rennen des Jahres. Jutta und Anita konnten ihr Rennen im Fitnessblock gut zusammen fahren, und finishten mit Bestzeiten!
Michi 41:44
Jutta 41:51
Anita 41:54

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar