Familienausflug zu den Vogelstang-Seen

Familienausflug zu den Vogelstang-Seen

Beschreibung
Um die im Nordosten Mannheims am Rande des Stadtgebiets schön gelegenen Seen lassen sich lockere Runden drehen und bieten sich an für einen Familienausflug. An für sich hervorragend geeignet für eine Verdauungs-Spazierfahrt nach üppigem Sonntagsmahl, wenn man sich das Revier nicht gerade mit der sehr weit verbreiteten artverwandten Spezie "Fußgänger" teilen müßte... Webbeschreibung Es gibt mehrere Wege um den See herum. Die Wege außenrum sind einigermaßen auf einem Höhenniveau. Verzweigungen nach innen zum See hin haben mittelstarke Gefälle. Achtung: Ein Weg durchkreuzt die Seen, dieser hat starkes Gefälle in unübersichtlichen Kurven! Es gibt aber auch eine Treppe.
Länge
2,5 km
Schwierigkeit
Einfach bis mittelschwer
Belag
gut bis sehr gut
Startpunkt
MA-Vogelstang, Pommernstrasse
Anfahrt
ÖPNV: MA-Wallstadt: Linie 4 (OEG); Haltestelle Bahnhof Wallstadt;dann einige Meter zurück Richtung Mannheim bis rechts der Storchenweg beginnt. MA-Vogelstang: Linien 4, 7; Haltestelle Vogelstang-West ab MA-Wallstadt:Ecke Miltenberger Str./Klingenberger Str.; Zugang über Storchenstr., dann links ab ab MA-Vogelstang: Unter dem Elkersberg; Zugang über Pommernstr., am Ende der Straße (Wendeplatz) rechts den Weg hinunter (Gefälle); Vorsicht, hier Gefälle; ab jetzt links oder rechts abbiegen und am See entlang fahren. Mit dem PKW parkt man entweder am Ende der Pommernstraße (am Wochenende auch auf dem Parkplatz der angrenzenden Schule) oder am Storchenweg.
Streckenvarianten
Insbesondere bei gutem Wetter zu den Spaziergang-Stoßzeiten sind die Wege schnell "übervölkert". Eine gute Gelegenheit, auf genügend weiteren Pfaden die zuvor üppig angereicherten Kalorien in Bewegungsenergie umzusetzen. Die Vogelstang-Seen eignen sich sowohl als Start, Ziel bzw. auch als Zwischenstopp für Touren von/bis/über MA-Feudenheim (Am Aubuckel, Wingertsbuckel, Sudetenstr., Pommernstr), -Wallstadt, Heddesheim, Viernheim, Weinheim,... Weiterhin kommt man über Rad- und Fußwege zur Inliner-Bahn der Rhein-Neckar-Skater in der Nähe des Herzogenriedparks.
Collection

Das könnte dich auch interessieren …