Ettenkirch – AK-Platzierungen für alle Rhein-Neckar Skater!

Bei drückenden Temperaturen starteten sechs Rhein-Neckar Skater beim BWIC-Rennen über 12 Runden in Ettenkirch am Bodensee. Der Rundkurs ist sehr interessant, mit einer Spitzkehre nach einer leichten Abfahrt und einem (gefühlt jede Runde steilerem) Anstieg kurz vor dem Ziel.

Bei den Männern waren Slawa und Markus in der Spitzengruppe dabei – es gab nur zwei Ausreißer nach vorne, die nicht einzuholen waren – und finishten auf Platz 7 und 13 gesamt. Philipp kam in der Verfolgergruppe auf Platz 19 ins Ziel.
Im Damenrennen konnte sich Michi bis zur Hälfte des Rennens in der sechsköpfigen Spitzengruppe halten, mußte sich dann aber den Nachwirkungen einer Erkältung geschlagen geben und abreißen lassen. Es reichte nur noch für Platz 7 gesamt. Auch Cathy kämpfte mit ihrer Muskelverletzung – Anstiege sind für sie noch schwer fahrbar. Platz 11 für Cathy. Esther lief ein gewohnt solides Rennen und landete auf Platz 14.

In den jeweiligen Altersklassen durften alle aufs Treppchen: Michi und Esther Platz 3, Cathy Platz 4, Slawa Platz 1, Markus Platz 3, Philipp Platz 4 – und dafür gab´s sogar Preisgeld!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar